Kurzfilme 90 min

Kurzfilmprogramm

I m Fokus der diesjährigen Arbeiten steht das Spiel mit offenen und abstrakten Erzählweisen. So laden die gewählten Filme die Zuschauer sowohl zur individuellen Interpretation, Assoziation und Verknüpfung ein, als auch dazu, ihre ganz persönliche Gegenwart und Vergangenheit zu erzählen. Eine Interpretationshilfe bieten die musikalische Ebene und das Sounddesign, welche die Geschichten emotional färben.